Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

Konzert mit dem ensemble mosaik

Saturday, 30. October 2021

8 pm

Villa Elisabeth
Foto © Anja Weber
As part of the Heroines of Sound Editions, ensemble mosaik presents a programme of works by contemporary female composers ranging from electronics and performance to audio-visual concepts and political and socio-critical themes. The focus is on new works by Laurie Schwartz, Liping Ting and Ying Wang, which can be experienced for the first time.

Programme:
Laurie SCHWARTZ: Outtakes from the Dangerous Women Files #1. the heroines - UA für Performer, verstärkte Bassflöte, Violine, Cello & Objekte, Audio Playback und Video
Laurie SCHWARTZ: Outtakes from the Dangerous Women Files #2. the deeds - UA für Stepptänzer, Bassflöte, Violine, Cello, Sampler & Elektronik, Audio Playback und Video
Ying WANG: DIS-A (2021) - UA für Ensemble, Elektronik und Video
(Kompositionsauftrag der Heroines of Sound gefördert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung)         
Liping TING: OOO-Intime (2020/21) including the video OM - UA für Performer, Flöte, Oboe, Cello, Synthesizer, Live-Elektronik und Video

With:
Anna Clementi - Stimme/Performance
Katie Kelly - Stepptanz
Marco Accardi - Programmierung
Liping Ting - Performance 
Gabriele Stellbaum - Video

And the ensemble mosaik:
Maruta Staravoitava - Flöte, Simon Strasser - Oboe, Christian Vogel - Klarinette, Ruben Mattia Santorsa - E- Gitarre, Roland Neffe - Schlagzeug, Ernst Surberg - Klavier/Keyboard/Synthesizer, Chatschatur Kanajan - Violine, Karen Lorenz - Viola, Mathis Mayr - Cello, Arne Vierck - Klangregie, Eckehard Güther - Videotechnik

Tickets: 15 €/ reduced 10 €
As part of the Safety First policy, tickets are available online via billetto.eu. Or at the Konzertkasse on the 1st floor at Dussmann (plus 10% fee).
Remaining tickets at the box office (opens 1 h before the performance).

 

Artistic Diretor: Bettina Wackernagel
More information: www.heroines-of-sound.com/editions-2021/

+++ 3G-Veranstaltung! Nur Geimpfte oder Genesene oder Geteste zugelassen.+++

Am Einlass zeigen Sie bitte vor:
- Ihr Ticket
- gültigen Lichtbildausweis
- einen Nachweis über einen aktuellen negativen Covid19-Test (höchstens 24h)
- oder einen Nachweis über Ihre IMPFUNG (vollständig, min. 2 Wochen her)
- oder  einen Nachweis über Ihre GENESUNG (min. 28 Tage max. 6 Monate)

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage über die in unseren Räumen geltenden Maßnahmen und Regeln zur Covid19-Prävention.

Eine Kooperation von Heroines of Sound, ensemble mosaik, Kultur Büro Elisabeth.
Gefördert durch: Hauptstadtkulturfonds, Senatsverwaltung für Kultur und Europa, die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Ernst von Siemens Musikstiftung.

Foto © Anja Weber