Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

Samstag

28.10.17

Villa Elisabeth

Sonifikationen - Klingende Datenströme

Wie klingt ein Pulsar? Wie klingt es, wenn nachts das menschliche Gehirn träumt? Wie, wenn der New Yorker Gitarrist Hans Tammen auf der Bühne mit seiner „Endangered Guitar“ live… > weiterlesen

Freitag

27.10.17

Villa Elisabeth

Sonifikationen - Klingende Datenströme

Wie klingt ein Pulsar? Wie klingt es, wenn nachts das menschliche Gehirn träumt? Wie, wenn der New Yorker Gitarrist Hans Tammen auf der Bühne mit seiner „Endangered Guitar“ live… > weiterlesen

Dienstag

24.10.17

Sophienkirche

musik.in.sophien - Dialogkantaten von J.S. Bach

Die 1982 in Berlin gegründete Akademie für Alte Musik Berlin ist mittlerweile eines der etabliertesten und berühmtesten Ensembles der Welt auf dem Gebiet der historischen… > weiterlesen

Sophie Kartauser

Sonntag

22.10.17

Villa Elisabeth

AT LAST DIVINE CECILIA CAME...

Die Sing-Akademie zu Berlin lädt anläßlich der Gründung ihrer Stiftung zu einem Festkonzert in die Villa Elisabeth ein. > weiterlesen

Sonntag

22.10.17

Sophienkirche

musik.in.sophien - Streicherserenade

Die Cappella am Weinberg, das ambitioniertes Amateurstreicherensemble der Gemeinde am Weinberg, hat seit ihrer Gründung zahlreiche Gottesdienste musikalisch bereichert. Nun… > weiterlesen

Freitag

20.10.17

St. Elisabeth

ForumKonzert – La Passion de Jeanne d’Arc

Wir freuen uns sehr, dass der RiasKammerchor mit dem ForumKonzert – La Passion de Jeanne d’Arc in der St. Elisabeth-Kirche zu Gast ist. > weiterlesen

Donnerstag

19.10.17

Villa Elisabeth

MAX BROD TRIO - Johannes Brahms und sein vergessener Freund Robert Kahn

Wir freuen uns sehr, dass das Max Brod Trio nach dem erfolgreichen Zyklus "Trialog" (ernste Kammermusik und musikwissenschaftliche Satire), seinen zwei Beethoven-Konzerten im… > weiterlesen

Sonntag

15.10.17

Sophienkirche

musik.in.sophien - Ein feste Burg ist unser Gott

In Sophien interpretieren Tobias Brommann, Edda Straakholder, Sebastian Oelke und Jack Day Werke von Mendelssohn (Vater-unser Sonate), Bach und Buxtehude. > weiterlesen

Samstag

14.10.17

Villa Elisabeth

Gegenübergestellte Zeit II – vibrierende Membran

Das Kultur Büro Elisabeth wählt besonders gern Projekte aus, die Brücken schlagen zwischen unterschiedlichen Epochen, Genres oder Kultursparten. Daher freuen wir uns sehr, dass… > weiterlesen

Freitag

13.10.17

St. Elisabeth

Konzertreihe im Fokus: New York/Basel/Frankfurt/Berlin

New York/Basel/Frankfurt/Berlin – die Herkunftsstädte der beteiligten Musiker bilden den Titel dieses Konzerts, das im Rahmen der Reihe IM FOKUS unterschiedliche Facetten der… > weiterlesen

Konzertreihe Im Fokus

Seiten