Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

Orgelkonzert mit Thomas Lacôte

Sonntag, 8. September 2019

18 Uhr

Sophienkirche
Foto: Thomas Lacôte
Im September ist ein prominenter Komponist und Organist in der Sophienkirche zu Gast: Thomas Lacôte ist als Nachfolger von Olivier Messiaen Titularorganist an der Eglise de la Trinité in Paris und Professor am Conservatoire National Supérieur de Musique. Bei seinem Konzert an der Schuke-Orgel der Sophienkirche stellt er sich als einer der interessantesten Komponisten und Improvisatoren seiner Generation vor.

Werke von Johann Sebastian Bach und Improvisationen

Mit
Thomas Lacôte (Paris)

Programm
G. Frescobaldi: Toccata Sesta (2d Book)
T. Lacôte: Agencement-Rhizome
J.S. Bach: O mensch bewein' dein Sünde gross BWV 622
Improvisation I
G. Frescobaldi: Ricercar sopra La Fa Sol La Ré
T. Lacôte: Monade I, Monade III (from Versant tempéré)
J.S. Bach: Fantasia super Komm heiliger Geist BWV 651
Improvisation II

Eintritt frei, Spenden erbeten.

Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde am Weinberg

Foto: Thomas Lacôte