Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

Der perfekte Lovesong - Konzert mit Andreas Kern

Samstag, 14. Januar 2023 & Samstag, 21. Januar & Sonntag, 22. Januar 2023

Sa, 14.1.23 | 20 Uhr PREMIERE
Sa, 21.1 23 | 20 Uhr
So, 22.1.23 | 18 Uhr

Villa Elisabeth

Einlass: 19:30 Uhr
Dauer: 80 Min., ohne Pause

Klavier | szenisches Konzert

Foto © Jim Kroft

Das Kultur Büro Elisabeth startet in das Jahr 2023 mit einem Konzert von dem in Südafrika geborenen Pianisten Andreas Kern „Der perfekte Lovesong“. In seinem neuen Soloabend begibt sich der Pianist Andreas Kern mit dem Publikum auf die Suche nach dem perfekten Liebessong. Ein szenisches Konzert, das über Liebe und den Wunsch nach mehr Emotionalität erzählt und Werke u.a. von Frédéric Chopin, Richard Strauß und Yiruma präsentiert.

Im richtigen Moment die richtigen Klänge zu hören, das stärkt unsere Emotionen. Vor allem in Sachen Liebe funktioniert das gut, noch dazu, wo es abertausende von Liebesliedern gibt. So führt der Wunsch, den Menschen die perfekte Musik zu ihrem Erleben zu schenken, einen Barpianisten zur größten Herausforderung: Wie kann er nur in jedem Moment das immer passende Musikstück für seine Gäste spielen?

Andreas Kern führt musikalisch und spielerisch durch den interaktiven Abend, der Werke von u.a. Frédéric Chopin, Richard Strauß, Yiruma, Scriabin präsentiert. Ein szenisches Konzert, das, angeknüpft an die Frage der Identifikation eines Pianisten mit seinem Beruf, über Liebe und den Wunsch nach mehr Emotionalität erzählt.  

Programm:
u.a. F. Chopin g-moll Ballade nr.1, A. Scrijabin Prelude op. 11/15 , Yiruma Kiss the Rain

Mit:
Pianist: Andreas Kern
Regie: Benjamin Troung
Dramaturgie: Katharina Engel

Tickets: 20 €/ erm. 15 €
online via www.elisabeth.berlin/billetto
Restkarten an der Abendkasse. Freie Platzwahl.

Weitere Infos zu Tickettarifen finden Sie hier: Service/Tickets

HINWEIS
Bitte beachten Sie unsere aktuellen Corona-Regeln.

Veranstalter: Piano Battle GbR
In Kooperation mit dem Kultur Büro Elisabeth
Gefördert von Neustart Kultur.

Weitere Infos zu Andreas Kern: www.andreaskern.com/

Foto © Jim Kroft

Jetzt Tickets sichern