Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

Animism - Konzert mit dem Ensemblekollektiv Berlin

Sonntag, 12. Dezember 2021

20 Uhr

St. Elisabeth
Ensemblekollektiv Berlin © Andy Rumball
Das abendfüllende Werk, das an der Schnittstelle von zeitgenössischer Musik, Installationskunst, Puppenspiel und experimentellem Musiktheater konzipiert wurde, beschäftigt sich mit der Theatralik musikalischer Form, organischer und digitaler Elemente in Interaktion, und dem Konzertformat selbst.

Programm:
Animism | Komponist: Rama Gottfried

Mit dem Ensemblekollektiv Berlin

Tickets: 15€ / erm. 10 € (Schüler*innen, Studierende, Berlin-Pass-Inhaber*innen)
Tickets online via billetto.eu

Restkarten an der Abendkasse (öffnet 1 h vor Vorstellungsbeginn).
Freie Platzwahl!

+++ 2GPlus-Veranstaltung! Nur Geimpfte oder Genesene mit aktuellem Schnelltestzertifikat zugelassen.+++

Am Einlass zeigen Sie bitte vor:
- Ihr Ticket
- amtlichen, gültigen Lichtbildausweis
- einen Nachweis über Ihre IMPFUNG (vollständig, min. 2 Wochen her)*
- oder einen Nachweis über Ihre GENESUNG (min. 28 Tage max. 6 Monate)*
- ein Testat über einen aktuellen Schnelltest (max. 24 h) aus einer zertifizierten Teststelle. Vor Ort ist das Testzentrum Test4Culture geöffnet. Sofern Sie nicht ein Schnelltestzertifikat mitbringen, seien Sie bitte mind. 1 h vor Vorstellungsbeginn vor Ort, um sich testen zu lassen!

*Es sind seit dem 10.10. nur Nachweise mit QR-Code (CoronaApp oder Impfzertifikatzettel z.B. aus der Apotheke) zulässig. Wir sind dazu verpflichtet diese digital zu verifizieren (einzuscannen) und die Angaben mit einem amtlichen Lichtbildausweis abzugleichen. Sollten Sie bisher nur das gelbe Impfbuch oder nur einen Zettel ohne QR-Code besitzen, gehen Sie bitte in eine Apotheke (Personalausweis mitnehmen!), dort wird man Ihnen kostenfrei ein Zertifikat mit QR-Code ausstellen.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage über die in unseren Räumen geltenden Maßnahmen und Regeln zur Covid19-Prävention.

Veranstalter: Ensemblekollektiv Berlin in Kooperation mit dem Kultur Büro Elisabeth
Unterstützt durch den Musikfonds e. V.

Foto Ensemblekollektiv Berlin © Andy Rumball