Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

Akadamie für Alte Musik: Gran Partita – Bläsermusiken von W. A. Mozart

Freitag, 10. Januar 2020

19.30 Uhr 

Villa Elisabeth
Bläser der Akamus (Foto: Daniel Maria Deuter)
Wir freuen uns, dass die Akademie für Alte Musik auch im neuen Jahr wieder bei uns zu Gast ist, diesmal in einer kleineren Besetzung in der Villa: auf dem Programm stehen Bläsermusiken von Wolfgang Amadeus Mozart.

Mozarts Bläsermusik begeistert mit ihrem spielerischen Elan, der Volkstümlichkeit und Virtuosität kongenial vereint. Bereits zu seinen Lebzeiten war die fast einstündige „Gran Partita“ ein bewundertes Werk dank ihrer Fülle an musikalischen Ideen und ihrer ungewöhnlich großen Besetzung für zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Bassetthörner, vier Waldhörner, zwei Fagotte und Kontrabass. Ergänzt wird das Werk um Mozarts Serenade in Es-Dur mit einem seiner schönsten Adagio-Sätze. Die Bläserformation der Akademie für Alte Musik Berlin widmet sich seit vielen Jahren mit internationalem Erfolg der Kammermusik für Bläser. In jüngster Zeit gastierte das Ensemble u.a. bei der Mozartwoche Salzburg und in der Londoner Wigmore Hall.

W. A. Mozart:
Divertimento in F-Dur KV 213 
Serenade in Es, KV 375
und Serenade in B-Dur, KV 361 „Gran Partita“ 

Bläser der Akademie für Alte Musik Berlin

Eintritt: 15 € zzgl. VVK-Gebühr, erm. 10 € (nach Verfügbarkeit an der Abendkasse ab 18.30 Uhr)
Tickets unter www.reservix.de oder an allen bekannten VVK-Stellen oder, telefonisch unter: 01806 700 733
(0,20 €/min pauschal aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60 €/min)

Veranstalter: Akademie für Alte Musik Berlin

Foto: Daniel Maria Deuter